Mit Absendung der Bestellung stimmt der Käufer unseren AGB´s zu.

1. Allgemeine Hinweise:

Versandbedingungen:
Kurzfristige Änderungen der Versandkosten behalten wir uns vor, da wir an die aktuelle Preisliste

der Deutschen Post/DHL gebunden sind. Wir informieren Sie rechtzeitig darüber.

Versandkosten:
Wir versenden alle Artikel als versichertes Deutsche Post/DHL-Paket und berechnen hierfür pro Bestellung:


Lieferungen innerhalb Deutschlands:
Für Lieferungen innerhalb Deutschlands EUR 5,00

Es ist kein unversicherter Versand möglich.

Selbstverständlich ist auch eine Abholung bei uns im Lager in D - 97659 Schönau a. d. Brend möglich. 
Hierfür ist notwendig, dass Sie uns 3 Tage vorher per E-Mail Bescheid geben,
damit wir die Ware aus dem Lager herrichten können.

2.Kaufabwicklung:
Nach Zusendung der Bestellung erhalten Sie von uns automatisch eine Kaufbestätigung mit der Auflistung der Artikel:

Innerhalb von 24 Stunden erfolgt per E-Mail eine Rechnung mit dem genauen Rechnungsbetrag inkl. der Transportkosten
und ggf. abzüglich Rabatt. Sollten nicht alle bestellten Artikel sofort verfügbar sein, so erhalten Sie per E-Mail eine
Auftragsbestätigung mit Angabe des Liefertermins.

Wir bitten Sie, bei den allen Überweisungen unbedingt den Verwendungszweck
(z.B. Rechnungsnummer, Bestellnummer, Kundennummer) anzugeben,
den Sie von uns per E-Mail bekommen. Ansonsten kann die Überweisung nicht zugeordnet werden !!

Technische, Farb- und Preisänderungen bei allen Produkten vorbehalten.


Umtausch:
Möchten Sie die erhaltene Ware umtauschen, so senden Sie uns bitte eine E-Mail mit Angabe des genauen

Artikels. Wir prüfen dann, ob die Ware für einen Umtausch noch vorrätig ist.



1. AGB´s und Fernabgabegesetz

Für Verträge, die zwischen unserem Unternehmen, der
Rhön-Yeti Event Agentur Andre Schmitt
Markbergstr.14
D-97659 Schönau a. d. Brend
Tel: 0 9775/1268
Telefax: 0 9775/1268
E-Mail: info@rhön-yeti.de
Web: http://www.rhön-yeti.de
Geschäftsführer: Andre Schmitt
UID-Nr.: In Bearbeitung, Steuernummer: In Bearbeitung

und unseren Kunden über E-Mail, Telefax, Internet, Telefon, Brief etc. geschlossen werden,
gelten folgende

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

Für Übermittlungsfehler können wir keine Haftung übernehmen.

Buchungsvorgang Schneeschuhtouren

 

Die Anmeldung kann schriftlich / per E-Mail oder telefonisch erfolgen. Daraufhin erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Nach Empfang der Anmeldebestätigung bitten wir um Überweisung des Gesamtpreises. Bei kurz- fristiger Anmeldung wird nach Absprache die Überweisung der gesamten Veran- staltungskosten fällig. Gleichfalls kann der Gesamtpreis auch vor Beginn der Veranstaltung in bar an den Veranstalter entrichtet werden.

Bei Buchung eines Gruppenevents mit Hüttengaudi mit Musik incl. Essen und Getränken ist sofort eine Anzahlung in Höhe von 50% des Gesamtpreises fällig. Den Restbetrag laut dem individuellen Angebot überweisen Sie bitte spätestens7 Tage vor Veranstaltungsbeginn. Nach Absprache kann der Restbetrag auch vor dem Veranstaltungsbeginn in bar entrichtet werden. Bei Buchungen über die Fremdenverkehrsämter, Hotels bzw. beim jeweiligen Vermieter, wird der gesamte Betrag der Veranstaltung sofort fällig, und direkt im Fremdenverkehrsamt, Hotel/Gasthof bzw. Vermieter gezahlt.

Anschließend wird der Teilnehmer in der Tourenliste erfasst, wird auf die Veranstaltungsbedingungen hingewiesen, die jeder Anmeldeliste beiliegt, und erklärt sich mit seiner Unterschrift mit den Veranstalterbedingungen einverstanden. Einzelbuchungen für Rhön-Yeti Touren werden auch kurzfristig entgegen genommen, in diesen Fällen erfolgt die Zahlung der gesamten Veranstaltungs- gebühren in bar unmittelbar vor Veranstaltungsbeginn.

Sehr gerne können individuelle Sonderveranstaltungen gebucht werden, die vom Angebot der Homepage abweichen, hierbei erhalten die Interessenten ein speziell auf Ihre Wünsche zugeschnittenes Angebot; sofern dies akzeptiert wird, wird eine Anzahlung von 50 % des Gesamtpreises fällig.

Die Zahlungen sind an folgende Bankverbindung zu entrichten: Andre Schmitt, Sparkasse Bad Neustadt Kontonr. 546 440 BLZ 793 530 90. Mit Zahlungseingang gilt die Veranstaltung als gebucht. Gutscheinbuchungen sind bitte gleichfalls im vorraus auf das o.g. Konto zu entrichten.

 

Leistungen von Seiten des Veranstalters bei Schneeschuhtouren

 

Der angegebene Preis gilt, sofern im Angebot nicht anderweitig aufgeführt, pro Teilnehmer;( lt.§ 19 UStG. Kleinunternehmerregelung) kommt keine Mehrwertsteuer hinzu. Die Preise sind Endpreise. Der Betrag deckt die Leistungen laut Anmeldebestätigung bzw. Angebot.

 

Vorraussetzungen der Teilnehmer bei Schneeschuhtouren

 

Bei den Touren, handelt es sich um aktive Unternehmungen, die im Mittelgebirge stattfinden. Gesundheit, eine gewisse Grundkondition sind unbedingte Voraussetzungen. Sind Sie unsicher, ob ihr Gesundheitszustand eine Teilnahme zulässt, klären Sie dies bitte vorab mit ihrem Hausarzt ab.

Alle Teilnehmer nehmen auf eigenes Risiko an den Touren teil, und der Veran-stalter haftet ausdrücklich nicht für Personen- bzw Sachschäden. Wir möchten Sie noch darauf hinweisen, Brillen, Kontaktlinsen oder Schmuck können zu Verletzungen führen, beschädigt werden oder verloren gehen. Der Veranstalter übernimmt dafür keine Haftung. Auch für Fotoapparate, Uhren, Handys sowie andere technische Geräte könnten beschädigt werden. Für Schäden übernimmt der Veranstalter keine Haftung. Auch im Falle eines Diebstahls haftet der Veranstalter nicht für die gestohlenen Gegenstände.

Wiederrufrecht bei Schneeschuhtouren

Für gebuchte Touren als, Einzelpersonen oder für Gruppen gerade auch in Verbindung mit unseren Events mit Hüttengaudi ist nur in Ausnahmefällen eine Stornierung möglich, vor allem muß uns die Stornierung schriftlich und mindestens 14 Tage vor dem Veranstaltungstermin mitgeteilt werden.

 

Sollten Sie dennoch aus wichtigen Gründen die Stornierung wünschen, werden wir bestrebt sein, Ihnen einen anderen Veranstaltungstermin bzw. eine Gutschrift für einen Ausweichtermin anzubieten, damit für Sie nach Möglichkeit keine Stornokosten anfallen. Dies kann immer individuell mit den Kunden abgesprochen werden.

Wird die Mindestteilnehmerzahl bei einer Veranstaltung nicht erreicht, ist der Veranstalter berechtigt, diese abzusagen. Bereits geleistete Zahlungen werden komplett zurückerstattet.

 

Programmänderungen bei Schneeschuhtouren

 

Aufgrund der Wetterverhältnisse, wegen besonderer lokaler Bedingungen, Streiks o.ä. durch Erkrankung von Gruppenmitgliedern oder auch des/r Guides kann es zu Änderungen im Ablauf der Veranstaltungen kommen. Dies muss der Kunde im Einzelfall akzeptieren. Wir werden jedoch immer bemüht sein, einen entsprechenden Ausweichtermin zu organisieren.

 

Datenschutz bei Schneeschuhtouren

 

Name, Anschrift, E--Mail-Adresse und Telefonnummern unserer Kunden nehmen wir in eine Kundenkartei auf. Diese Daten werden nur firmenintern genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Sollte eine Speicherung nicht (mehr) erwünscht sein, bitten weit um entsprechende Rückmeldung. Die Daten werden dann schnellstmöglichst aus unserem Verteiler gelöscht.

 

Einverständnisverklärung bei Schneeschuhtouren

der Teilnehmer zwecks Verwendung des Bildmaterials. Unsere Tourenteilnehmer erklären sich hiermit einverstanden, daß wir das Bildmaterial, welches auf unseren Touren, vor und nach Tour sowie bei unseren Events mit Hüttengaudi erstellen, für unsere home-page und zu Werbezwecken für unsere Rhön-Yeti-Event Agentur und gegebenenfalls für hinzukommende oder noch neu zu gründende Firmen verwendet werden darf.

 

Wie wird geliefert ?
Per Deutsche Post/DHL oder per Spedition an Ihre Hausanschrift.
Sendungen an Postfächer und postlagernde Sendungen sind nicht möglich.
Samstags, sonntags und an Feiertagen erfolgt keine Auslieferung.
Bestellungen werden nur ausgeliefert, wenn alle vorausgegangenen Lieferungen und Rechnungen bereits bezahlt worden und die Zahlungsbedingungen eingehalten sind.
Sollten

Der Versand erfolgt innerhalb Deutschlands:
Es fallen grundsätzlich Versandkosten in Höhe von EUR 5,00 pro Paket an.
Nachlieferungen erfolgen generell frei Haus.

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung
Eigentum der Firma Rhön-Yeti Event Agentur Andre Schmitt.


Wie bezahlen Sie?


Für Kunden innerhalb Deutschlands:
Per Vorauskasse:
Nach Zahlungseingang wird die Ware von uns versendet.
Per PayPal:
Bezahlen Sie bequem über PayPal mit folgende Zahlungsmöglichkeiten
- Per Kreditkarte
- Per Bankeinzug / Lastschrift von Ihrem Konto
- Per Überweisung von Ihrem Bankkonto

Die Firma Rhön-Yeti Event Agentur Andre Schmitt behält sich das Recht vor,
Zahlungsarten auszuschließen.

Bankverbindung in Deutschland:

Sparkasse Bad Neustadt

Kontonummer:  546440
Bankleitzahl:   79353090
Bank:Sparkasse Bad Neustadt

Generell gilt:
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma Rhön-Yeti Event Agentur Andre Schmitt.

Für den Fall des Zahlungsverzugs verpflichtet sich der Kunde zum Ersatz aller Kosten, Spesen, Barauslagen, der tarifmäßigen Kosten für die Einschaltung eines konzessionierten Inkassounternehmens sowie prozessrechtliche Kosten und Rechtsanwaltskosten. Es werden Zinsen in Höhe von 8% angelastet und berechnet.

Rückgabe/Umtausch - Widerrufsrecht

Für Kunden innerhalb Deutschlands laut Fernabgabegesetz:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung
der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor
Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB
in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:
Widerruf ist zu richten an:
Rhön-Yeti Event Agentur Andre Schmitt
Markbergstr.14
D - 97659 Schönau
Tel: 0 9775/1268
Fax: 0 9775/1268
email: info@rhön-yeti.de
Bitte fügen Sie dem Widerruf Ihre Kundennummer/Rechnungsnummer bei.

Widerrufsfolgen:

Verbraucher im Sinne von §13 BGB können ihre Versand-Bestellung (telefonisch oder per Internet) nach Erhalt der Verbraucherinformationen und der Widerrufsbelehrung binnen einer Frist von 2 Wochen nach Eingang der ersten Lieferung widerrufen. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und sollte entweder schriftlich per Brief oder Fax oder durch Rücksendung der Ware erfolgen. Bei schriftlich erklärtem Widerruf genügt zur Fristwahrung die rechtzeitige Absendung des Widerrufs an die oben genannte Adresse. Nach Eingang des Widerrufs besteht die Verpflichtung des Verkäufers, eventuelle Zahlungen zurück zu erstatten. Der widerrufende Käufer ist verpflichtet, die Ware zurückzusenden. Bei Widerruf durch Rücksendung der Ware genügt zur Fristwahrung die Aufgabe zur Post oder Übergabe an einen anderen Transporteur.
Ende der Widerrufsbelehrung.

Abwicklung einer Rücksendung für eine Rücklieferung aus Deutschland:
Bei einem Rücksendewert von über EUR 40,00 bitten wir Sie, uns per E-Mail an info@rhön-yeto.de zu benachrichtigen.
Die Ware wird von der Deutsche Post AG bei der von Ihnen angegebenen Adresse abgeholt. Sollten Sie nur einen Teil der Ware tauschen oder zurückgeben wollen, senden Sie uns nur diese Waren zurück (bzw. widerrufen Sie nur insoweit). Bitte vermerken Sie ausdrücklich auf dem Rücksendeauftrag, ob und welche Alternativ- oder Ersatzartikel Sie wünschen. Überweisen Sie bitte nur den Betrag der von Ihnen einbehaltenen Artikel. Für die Ersatzware erhalten Sie von uns eine neue Rechnung. Im Falle einer Erstattung erhalten Sie von uns das Geld per Überweisung erstattet. Wir bitten Sie hierfür bei der Rücksendung Ihre Bankverbindung mitzuteilen.

Bei einem Rücksendewert unter EUR 40,00
bitten wir Sie, die Rücksendung als versichertes Paket bei der Post aufzugeben und an uns frei Haus zu senden.

Generell gilt:
Sollten Sie keine Ersatzartikel wünschen, werden wir Ihnen den belasteten Betrag
entsprechend Ihrer Zahlungsweise umgehend wieder erstatten.

Transportschäden/Garantie:
Bitte überprüfen Sie die Sendung bei Erhalt sofort auf Vollständigkeit und Unversehrtheit. Falls das Paket beschädigt sein sollte, reklamieren Sie es bitte sofort beim Zusteller. Danach setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, treten Ihre Ansprüche gegenüber dem Transporteur an uns ab, und wir sorgen umgehend für Ersatz. Bewahren Sie bitte generell Ihre Rechnungen auf. Sie sind als Kaufnachweis bei Reklamationen /Garantieleistungen oder bei Diebstahl für die Versicherung notwendig. Die Gewährleistung (Garantieleistung) beträgt min. 24 Monate ab Auslieferung, soweit nichts anderes vereinbart wurde. Der reklamierte Artikel muss zusammen mit einer Kopie der Rechnung, ausreichend frankiert, eingeschickt werden. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung, sondern auf sogenannte Material- und Verarbeitungsfehler. Die Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert. Die Firma hive GmbH hat während der Gewährleistungspflicht das Recht auf kostenlose Nachbesserung. Ein teilweiser oder vollständiger Austausch des Artikels ist zulässig. Werden Mängel innerhalb der angemessenen Frist nicht behoben, so hat der Käufer Anspruch auf Wandelung oder Minderung. Es gilt § 476a BGB.

Datenschutz:
Alle Adressen, die wir durch telefonische, elektronische oder schriftliche Anfragen bzw. durch Warenbestellungen erhalten, werden bei uns gespeichert. (§33 BDSG). Sie bekommen von uns regelmäßige Informationen per E-Mail oder per Post ins Haus. Wir verpflichten uns, Ihre Angaben anderen Personen, Firmen und Institutionen nicht zur Verfügung zu stellen. Wünschen Sie, dass Ihre wir Ihnen keine Informationen zukommen lassen, so teilen Sie uns dies bitte mit.

Preise:
Die Online-Preise sind Endpreise, USt-Befreiung da Kleinunternehmen gemäß §19 UStG Deutschland. Irrtümer, Preis- und Produktveränderungen behalten wir uns vor.

Sollten Sie einen Mangel bei einem gelieferten Produkt finden oder sonstige Fragen, Wünsche bzw. Anregungen haben, bitten wir Sie um kurze Info per E-Mail unter: info@rhön-yeti.de Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Gerichtsstand und anwendbares Recht:
Es gilt ausschließlich Deutsches Recht.

Ausschließlicher Gerichtstand ist, wenn der Kunde Kaufmann ist, Schweinfurt.

Herzlichen Dank

Ihr Rhön Yeti Team

Rhön-Yeti Event Agentur
Andre Schmitt
Markbergstr.14
D-97659 Schönau a. d. Brend
UID-Nr.: In Bearbeitung
Steuernummer: In Bearbeitung

Tel: 0 9775/1268
Fax: 0 9775/1268
E-Mail: info@rhön-yeti.de
Web: www.rhön-yeti.de


Copyright © 2010 by Rhön-Yeti Event Agentur, Schönau a.d. Brendl, Germany http://www.rhön-yeti.de